BRÜDER

Brüder
Das sind meine Brüder Thomas, Klaus und Peter. Sie wären in diesem Jahr 70, 65 und 60 Jahre alt geworden – ältere Herren, als die ich sie mir einfach nicht vorstellen kann. Für mich sind und bleiben sie die Jungs auf den Fotos, und ich bin froh, dass sie da waren.
Und weil das so ist, hab ich was über sie gemacht.

BLEIBEN WILL ICH, WO ICH NIE GEWESEN BIN
29. Oktober 2015, Volksbühne (Roter Salon)
DIE BRÜDER BRASCH
22. November 2015, Deutsches Theater (Kammerspiele)

Weiterführende Lektüre:
Hamlet? Ach du Scheiße …


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 27. Oktober 2015 um 18:54 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Meins gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.