SEX MIT GOTT

Graham
Das ist Graham. Er lebt mit seiner tyrannischen Mutter unter einem Dach und arbeitet in ihrem christlichen Buchladen. Graham ist einsam und sehnt sich nach körperlicher Liebe. Und weil er zutiefst religiös ist, hätte er gern Sex mit Gott persönlich. Der einzige, der diesen Wunsch verstehen kann, ist der vorwitzige Rabe in seinem Käfig. Und eines Tages scheint Graham der Erfüllung seines Wunsches ganz nah zu sein …
„For the Love of God“ ist ein schön verstörender Animationsfilm des britischen Filmemachers Joe Tucker aus dem Jahr 2007.

For the Love of God from Joe Tucker on Vimeo.


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 11. Februar 2015 um 12:09 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Animation gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.