WUNDERLICHS BILDERBUCH (6)

Nurse-Ratched-Unsung-Films-2
Wenig später saß Wunderlich im Rollstuhl und wurde von einem Pfleger in den Fahrstuhl geschoben, um im ersten Stock von einer Krankenschwester in Empfang genommen zu werden, die ihn auf erschreckende Weise an Schwester Ratched aus dem Film „Einer flog über das Kuckucksnest“ erinnerte. Zwar trug sie nicht deren seltsames Häubchen, doch das war auch alles, was sie von der sadistischen Schwester unterschied. Sie hatte dasselbe festgezurrte Lächeln und sprach mit derselben verlogenen Freundlichkeit wie ihr Vorbild, wobei sie Wunderlich nie ins Gesicht, sondern immer an ihm vorbeischaute.


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 25. Oktober 2014 um 10:35 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Literatur, Meins gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.