DER PALAST

Ameise
Das ist eine Ameise. Sie lebt mit ihrem Volk an einem sehr unwirtlichen Ufer und fristet ihr Leben damit, Müll durch die Gegend zu schleppen. Hin und wieder kommen Schiffe mit Touristen vorbei, die die Gegend fotografieren. Ein Tag ist wie der andere, bis die Ameise das Bild eines wunderschönen Palastes findet, der in einem fernen und exotischen Land zu stehen scheint. Die Ameise träumt davon, auch einen solchen Palast zu erbauen und beginnt sofort mit der Arbeit …

Die russische Animationskünstlerin Natalja Mirzojan schuf diesen ungewöhnlichen und schönen Trickfilm aus nichts als getrockneten Teeblättern.

Chinti from Natalia Mirzoyan on Vimeo.


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 25. Juni 2014 um 17:17 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Animation gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.