DT64 BESETZT DAS BABYLON

DT64 Telefonzelle
Das ist eine Telefonzelle aus dem Jahr 1991. Damals stand der Jugendsender DT64 kurz vor der Abwicklung. Doch die Hörer protestierten, ketteten sich ans Brandenburger Tor, besetzten den Fernsehturm und schlugen ihre Lager in den Fluren der Regierungsgebäude auf. Sie verteilten Flugblätter und besprühten Häuserwände. Sie konnten zwar nicht verhindern, dass der Sender irgendwann verschwand, doch sie sorgten dafür, dass er sein Land um drei Jahre überlebte.
Anlässlich des 50. Jubiläums von DT64 machen wir vom 8. bis 10. Mai 2014 ein 3tägiges Festival im BABYLON. Mit Filmen, Lesungen, Diskussionen, Radiofeatures und Musik reflektieren wir die streitbare und interessante Geschichte eines einzigartigen Radiosenders zwischen Anpassung und Widerstand und spiegeln Jugendkultur gestern, heute und morgen.

Mit dabei:
JÜRGEN KUTTNER MIT EINEM VIDEOSCHNIPSEL SPECIAL
RAINBIRDS
BOBO IN WHITE WOODEN HOUSES
SANDOW
DIE ART
(Details zum Filmprogramm usw. folgen)

Der Vorverkauf hat begonnen!
Tageskarte: je 19,64 €
Erhältlich im BABYLON (tgl ab 17:00), auf www.babylonberlin.de und an den Vorverkaufskassen.


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 20. März 2014 um 11:33 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Allgemein, Radio gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.