DER TRAUM VON EINEM TRAUM


Das ist ein alter Mann. Er schläft und hat einen seltsamen Traum, in dem er Momente seines eigenen Lebens als surreales Märchen erlebt. Ein Märchen, das von kartenspielenden Robotern, eigensinnigen Affen, stolzen Matadoren, sehnsuchtsvollen Schuhmachern und einem unerschrockenen Soldaten handelt, der seine große Liebe verliert.
Der phantastische, im Stil des Magischen Realismus erzählte Film WEST OF MOON von Brent Bonacorso basiert auf Interviews mit Kindern über ihre Träume und wurde mit Preisen überhäuft. Zurecht.


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 14. Mai 2013 um 10:35 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Animation gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.