WAS BIN ICH?


Das ist Frank Zappa. Vor ziemlich genau 41 Jahren war er zu Gast in der US-Fernsehshow WHAT’S MY LINE? – dem Vorbild für das „heitere Beruferaten“ WAS BIN ICH? im Deutschen Fernsehen.
1971 war Zappa der „Mystery Guest“, also der Überraschungsgast der Show.
„Haben Sie etwas mit Musik zu tun?“
„Manche Leute glauben das.“
Schließlich wird Zappa an seinem Schnurrbart erkannt.
Bis vor kurzem war die Show noch bei YouTube zu sehen, jetzt leider nicht mehr, deshalb hier ein anderer Link.

Und hier der komplette Musikfilm, über dessen Herstellung Frank Zappa nach seiner Enttarnung mit großer Leidenschaft und Ernsthaftigkeit spricht. In der „Hauptrolle“: Ringo Starr als Frank Zappa.

Weiterführende Informationen:
Wikipedia über 200 Motels
Wikipedia über „What’s my line“ (englisch)


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 23. September 2012 um 23:38 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Fernsehen, Musik gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.