HELGE KOMMT. HELGE SITZT. HELGE SPIELT SCHÖN.


Das ist Helge Schneider. Er war gestern zu Besuch bei den radioeins-Geburtstagsfeierlichkeiten im Berliner Park am Gleisdreieick. Er hatte einen schönen Anzug an und auch sehr gute Laune. Wir haben über das Rauchen gesprochen und über seine olympische Lieblingsdisziplin, das Gehen. Und über Matthias Reim. Und über seinen kleinen Schrebergarten am Flughafen Schönefeld. Und über das Leben als solches.

Ach, und über 00 Schneider haben wir auch gesprochen. 2013 kommt nämlich die Fortsetzung ins Kino.


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 21. August 2012 um 13:17 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Interview, Meins, Radio gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.