AB JETZT IST RUHE – BILDERBUCH 2


„Ich liebte es, zu Oma Potsdam zu fahren. Ich durfte aufbleiben, so lange ich wollte, ich durfte Westfernsehen gucken und ihr dabei Zigaretten drehen.“ (Weiterführende Lektüre: S. 18)

Medien: WDR 3 – Feature „Leb wohl meine Kleine“ (Autor: Christoph Vormweg)


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 12. März 2012 um 21:34 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Interview, Literatur, Meins gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.