SCHNEE-ENGEL IN DER WÜSTE


© Sarah Lee/Guardian
Das ist Howe Gelb. Er kommt aus Tucson/Arizona, gilt als Erfinder des „Desert Rock“ und ist Vorsitzender der großartigen Band Giant Sand, zu der einst u.a. auch Joey Burns und John Covertino (Calexico) und Chris Cacavas (Green On Red) gehörten.
Howe Gelb hat mit vielen tollen Leuten zusammen gearbeitet und unglaublich viele Platten gemacht.
Zuletzt die CD/DVD-Box „Sno Angel – Wingin’ It”, die man z.B. bei iTunes runterladen oder auf seiner Seite bestellen kann.
Am 1. Dezember war er zu Besuch im radioeins-Studio im Admiralspalast und hat uns was Schönes vorgespielt. Hier unten zu besichtigen:

Weiterführende Lektüre:
Tagesspiegel über das Konzert im Admiralspalast
Giant Sand bei laut.de


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 30. November 2009 um 16:14 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Musik gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.