MITTWOCHSMÄRCHEN: EIN WOLF LIEBT SCHWEIN

Der japanische Künstler Takeuchi Taijin machte 1300 Fotos, arrangierte sie, fotografierte das noch einmal und machte einen Film (mit überraschendem Ende!) daraus. Und hier ist noch einer nach dem gleichen Prinzip.


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.

Der Beitrag wurde am 7. Oktober 2009 um 09:52 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Animation gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.